Zucchero zum Saisonfinale in Ischgl

Ischgl präsentiert zum Saisonfinale einen italienischen Superstar: Am 30. April 2017 rockt Zucchero beim legendären Top of the Mountain Concert die Open Air Bühne auf 2.320 Metern. Der Eintritt zum Konzert ist im Skipass inkludiert.

--> Informationen, Skipass- & Konzerttarife
--> Tickets online kaufen

Baila Ischgl: Zum Abschluss der Skisaison am 30. April 2017 trifft in der Lifestyle Metropole der Alpen Rock auf Dolce Vita . Auf der weltbekannten Idalp-Bühne mitten im Skigebiet wird Zucchero um 13 Uhr beim Top of the Mountain Concert der Menge einheizen. Er begeistert die Wintersportler in der Silvretta Arena auf 2.320 Metern Seehöhe vor herrlicher Bergkulisse mit Stimmgewalt und ausdrucksstarken Songs aus seinem aktuellen Album „Black Cat“ wie „Partigiano Reggiano“ und Welthits aus seiner 30-jährigen Karriere wie „Baila Morena“, „Senza una Donna“ oder „Miserere“. Mit auf der Bühne: Seine 13-köpfige Band, die allesamt zu den Besten ihres Fachs zählen. Darunter auch der Hammond-Virtuose Brian Auger, die Gitarristin Kat Dyson, die Schlagzeugerin Queen Cora Dunham oder der Bassist und musikalische Direktor Polo Jones. Der Eintritt zum Konzert ist im Skipass inkludiert. Die Silvretta Arena selbst ist bis zum 1. Mai für Wintersportler geöffnet.